SecureDoc Enterprise Server

SecureDoc Enterprise Server (SES) von WinMagic ermöglicht Unternehmen eine vollständige Steuerung ihrer Datenschutzumgebung, um in allen Abläufen für höchste Sicherheit und Transparenz zu sorgen. Dank branchenführender Technologie für die Festplattenverschlüsselung (FDE) und PBConnex können Kunden mit SES ihre IT-Prozesse verschlanken und in der Folge die Gesamtbetriebskosten der IT reduzieren.

Mithilfe von SES erfolgt das gesamte Sicherheitsmanagement über einen zentralen Enterprise-Server, darunter Richtlinien, Passwortregeln und die übergreifende Verschlüsselungsverwaltung für PC-, Mac- und Linux-Plattformen. Da SES die Vorteile branchenüblicher Technologien wie OPAL-konformen selbstverschlüsselnden Laufwerken und der Anti-Diebstahl-Technologie von Intel® nutzt, können Unternehmen ihre heterogenen IT-Umgebungen besser verwalten.

Bestandteile von SecureDoc Enterprise Server sind die Enterprise-Versionen von SecureDoc für Windows bzw. SecureDoc für Mac.

Flyer zu SecureDoc für Windows Enterprise downloaden

Funktionen von SecureDoc Enterprise Server

  • PBConnex
  • Verschlüsselung von Dateien und Ordnern
  • Verschlüsselung von Wechselmedien
  • Containerverschlüsselung für Wechselmedien
  • Schlüsselverwaltung
  • Authentifizierung vor dem Systemstart
  • Selbstverschlüsselnde Laufwerke
  • Anti-Theft (AT) von Intel
  • SES-Webcontrol und Verwaltung mobiler Geräte (MDM)
  • Steuerung von Ports

PBConnex

Mit PBConnex werden verschlüsselte Geräte im Netzwerk authentifiziert, bevor das Betriebssystem geladen wird. Dadurch werden Daten nur offengelegt, wenn die Zugangsdaten des Benutzers vor der Anmeldung am Betriebssystem erfolgreich überprüft wurden.

PBConnex bildet eine zentrale Komponente von SecureDoc und nutzt netzwerkbasierte Ressourcen, um Benutzer zu authentifizieren, Zugriffsrechte durchzusetzen und Endpunktgeräte noch vor dem Systemstart zu verwalten. Dank dieses einzigartigen und völlig neuen Ansatzes für die Verwaltung der Festplattenverschlüsselung können Unternehmen erhebliche Kosteneinsparungen realisieren, da sowohl das IT-Management als auch die Benutzerfunktionalität vereinfacht werden.

Flyer zu SecureDoc PBConnex downloaden

Vorteile von PBConnex

  • Geringere IT-Kosten
    Einfache Implementierung: einfache und effektive Active Directory-Integration
    Fernverwaltung: Remote-Verschlüsselung und Löschen von Benutzern in Echtzeit
  • Optimierte Benutzerfreundlichkeit
    Zugriff mit nur einem Passwort: ein Passwort für die Benutzeranmeldung
    Wiederherstellen von Passwörtern und Benutzersteuerung: Active Directory-Synchronisierung zur einfachen Aktualisierung von Passwörtern
  • Verbesserte Sicherheit
    Höhere Sicherheit: Authentifizierung vor dem Systemstart gegenüber Windows-Anmeldung
    Richtlinienschutz: einfache Umsetzung von System-Updates und Richtlinien für Administratoren