SEP sesam Certified Administrator Training (SCA)

Die dreitägige Intensivschulung zum SEP sesam Certified Administrator (SCA) ist auf technisches Personal von Partner ausgerichtet und vermittelt vertiefte Kenntnisse zur Installation, Verwaltung und Support von SEP sesam. Dieses Seminar baut auf dem SBA Training auf.

TerminOrtTrainingsgebühr
14.02.2017 - 16.02.2017 Düsseldorf1.680,00 € zzgl. MwSt.
27.06.2017 - 29.06.2017Holzkirchen1.680,00 € zzgl. MwSt.
14.11.2017 - 16.11.2017Hamburg1.680,00 € zzgl. MwSt.

*SEP Partner erhalten besondere Konditionen, Infos dazu finden Sie in der SEP Partner Lounge.

Inhalte und Voraussetzungen:

Inhalte: 

Funktionen und Module von SEP sesam 4.4

  • Administration von SEP sesam mit Kommandozeile und grafischer Oberfläche
  • Erkennen und Konfigurieren von angeschlossener Storage-Hardware
  • Installations- und Updateverfahren und Lizenzierung
  • Namensauflösung im SEP sesam Umfeld
  • Konfiguration der SEP sesam Schnittstellen
  • Einführung in die Logfile- und Verzeichnis-Strukturen von SEP sesam
  • Auswerten und Analysieren von Logfiles
  • Unterschiede zwischen extern und intern gesteuerter Datenbank-Sicherungskommunikation
  • SEP sesam Commandline Interface – Grundzüge
  • Abschließende Prüfung und Zertifizierung

Jeder Kursteilnehmer erhält während des Trainings ein eigenes vorbereitetes SEP sesam Schulungssystem.

Voraussetzung:

  • Teilnahme am SEP sesam Basic Administrator (SBA) Training oder 6 Monate Praxiserfahrung mit SEP sesam
  • Sicherer Umgang mit Betriebssystemen Linux und Windows
  • Fundierte Kenntnisse von Netzwerkprotokollen und –mechanismen
  • Filesystem- und Storagekenntnisse von Vorteil

 

 

Anmeldung:

Eine Anmeldung ist bis 5 Werktage vor der Veranstaltung möglich. Nach Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung mit allen Veranstaltungsdetails. SEP bietet Ihnen eine Durchführungsgarantie ab 5 Teilnehmern.

Alle Teilnehmer erhalten nach Abschluss des Trainings eine Zertifizierungsurkunde.

Änderungen vorbehalten.