ESET-News zum Jahresende

description

Über Produkteinstellungen zum Jahresende, weitere Bundles und neue Heimanwender-Produkte.

Folgende wichtigen News gibt es aktuell von ESET:

• Ende November wird es eine automatische Migration von Einzelprodukten zu Bundleprodukten geben. Dies hat den Hauptgrund in der Konsolidierung und „Verschlankung“ des B2B-Portfolios. Welche Produkte in welchen Bundles aufgehen, siehst du in dieser Tabelle.

• Zum Ende des Jahres wird ESET den Neulizenz-Verkauf der folgenden Produkte einstellen – Renewals sind bis auf weiteres noch möglich. Das bedeutet für Dich:

  • ESET Secure Business und ESET Secure Business Cloud 
    • Sind ab dem 01.01.2022 nur noch als Renewals verfügbar
    • Upgrade auf PROTECT Complete empfohlen
  • ESET PROTECT Essential Plus On-Prem 
    • Ist ab dem 01.01.2022 nur noch als Renewal verfügbar 
    • Upgrade auf PROTECT Advanced empfohlen

 

Neu: Heimanwender-Produkte

Der Schutz des digitalen Alltags hat im letzten Jahr noch stärker als bisher an Bedeutung gewonnen. Ob Impfausweis, das Bezahlen an der Kasse oder immer wieder Behördengänge: eine Vielzahl sensibler Informationen sind auf dem Computer und dem Smartphone gespeichert. Mit der aktuellen Produktgeneration 2022 hat ESET auf diese gestiegenen Anforderungen von Privatanwendern gezielt reagiert und die Sicherheitslösungen des Heimanwender-Segments optimiert. Ob Check des Routers, Shopping mit dem Smartphone oder Gaming mit dem PC, die neuen ESET-Sicherheitslösungen schützen den digitalen Alltag umfassend.

Hier geht's zur Broschüre mit allen Infos

<< Zurück

Satte Rabatte für den Jahresendspurt

Endpoint Security Business Advanced, Endpoint Security Cloud & Cloud Plus im Rabatt - was willst Du mehr?

Weiterlesen

8Soft wird Teil der EBERTLANG

Das Heldenteam wechselt zur EBERTLANG Distrubition GmbH und wird ab 2022 Teil einer neuen Familie. 

Weiterlesen

SEP SNAP DAYS 2021

Backup-Know-how aus erster Hand! 9. und 10. November, digital.

Weiterlesen