HELDENTIPP

Backup as a Service - Werden Sie zum Rückhalt Ihrer Kunden

Stärke liegt nicht nur im Angriff – Wer erfolgreich im Kampf gegen die dunklen Machenschaften von Data Storm und dem Chaos Creator sein will, der muss einen gut organisierten Trumpf in der Rückhand halten.

Hybrid Hero übernimmt nicht nur bei den Awesome 8 die Rolle des Überwachers und Koordinators. Auch in seinem bürgerlichen Leben als Sven Sesam bietet er den Kunden von Tommy´s Elektrobude seine Heldenfähigkeiten als Managed Service Provider an.


Lernen Sie von Hybrid Hero und werden zum MSP-Helden für Ihre Kunden!

Mit SEP vom VAR zum Managed Service Provider

Ein SEP Managed Service Provider übernimmt Datensicherungskonzepte als Dienstleistung für Kunden. Das umfasst den vollständigen Betrieb der Datensicherungslandschaft, unabhängig davon, ob die Dienstleistung beim Kunden vor Ort erbracht wird, oder die Daten in das eigene Rechenzentrum transferiert werden.
Mit der SEP MSP Lizenz kann die erforderliche Sicherungsumgebung ideal auf die Bedürfnisse des Kunden abgestimmt werden, da die Möglichkeit besteht frei zwischen zwei Lizenzmodellen – Classic & Volumen -  zu wählen.

Classic:

  • Abrechnung nach zu sichernden Systemen (physisch, virtuell sowie Datenbanken, Anwendungen …)

Volumen:

  • Abrechnung nach Menge des zu sichernden Front-Side-Datenvolumens

Beide Lizenzmodelle umfassen folgende Inhalte:

  • 25 SEP sesam Backup Server, die eine sichere, physische Trennung der Kundenumgebungen ermöglichen
  • 125 parallele Backup-Streams
  • Unlimitierte Anzahl an Remote Device Servern als DataCollector und DataCenter Connector
  • Unbegrenzte StoragePool und Si3 Deduplizierungs-, sowie Bare Metal Recovery Lizenzen für Windows und Linux

Planbare monatliche Kosten, Einsparung von Hard- und Software und die Senkung der Administrationskosten ergeben sich daraus als Vorteile für Kunden. Weiterhin verfügen Kunden auf diese Weise immer über die neueste Backup-Technologie, die sich flexibel und ohne Größenbeschränkung erweitern lässt.

Umstellung, Einrichtung, Administration und Desaster Fall Management werden vom SEP MSP übernommen. Das tägliche Monitoring bieten Sie als MSP Ihren Kunden an, was eine zusätzliche Marge für Sie ermöglicht.

10 Gründe, warum es sich lohnt SEP MSP zu werden:

  1. Langfristige Kundenbindung

  2. Planbare, kontinuierliche Einnahmen

  3. Flexible MSP Lizenzmodelle auf monatlicher Basis

  4. Vor Ort Support bei der Basisinstallation durch SEP

  5. Cloud und On-Premise Lösungen von KMUs bis Enterprise Umgebungen

  6. Umfassender Cloud Hypervisor Support

  7. Plattformübergreifender Einsatz in heterogenen, homogenen, physischen und virtualisierten Netzwerken und Unterstützung eines breiten Spektrums an virtuellen Umgebungen, Betriebssystemen, Anwendungen und Datenbanken.

  8. Windows, Linux, Unix und Mac basierte Systeme werden zuverlässig geschützt

  9. Prozessautomatisierung über Command Line Interface und/oder Rest API

  10. Deutscher Herstellersupport 24x7


Weitere Informationen finden Sie im dazugehörigen Flyer.

Sie haben Fragen zu SEP? Susanne Ziegler hilft Ihnen gerne unter der 0931/250993-22 oder per Mail an sales@8soft.de weiter.